GSI Ostschweiz: ‹The Get› - Der Prozess der Viviane Amsalem

03.11.17

Filmmatinee

Sonntag, 19. November 2017, 10.30 Uhr
Kinok, Lokremise, St. Gallen

Die Scheidung in Israel ist eine Thematik, bei der sich religiöse Tradition und säkulare Ansichten immer wieder in die Quere kommen. Das Drama, welches schon in Cannes 2014 in der Quinzaine des Réalisateurs lief, erzählt die Geschichte der titelgebenden Viviane Amsalem (Ronit Elkabetz) aus Israel, die fünf Jahre lang vor einem jüdisch-orthodoxen Rabbinatsgericht um die Scheidung von ihrem Ehemann Elisha Amsalem (Simon Abkarian) kämpfen muss.

Einladung

Zurück