GSI Ostschweiz: «Was geschieht in Israel? Ein Blick von innen»

16.06.17

50 Jahre nach dem 6-Tage-Krieg, was geschah innenpolitisch in Israel? Ist ein Frieden noch möglich?

Vortrag von Prof. Dr. Carlo Strenger, Tel Aviv

Donnerstag, 6. Juli 2017, 20.00 Uhr
Migros-Klubschule beim Hauptbahnhof St. Gallen, Raum 129

Carlo Strenger ist Professor für Philosophie und Psychologie an der Universität Tel Aviv, praktizierender Existentialpsychoanalytiker und Publizist. Er hat zahlreiche Bücher zu nahostpolitischen und psychologischen Themen verfasst.

In der Schweiz ist der Referent namentlich durch seine Kolumnen in der Neuen Zürcher Zeitung ein Begriff. Er schreibt auch für die israelische Tageszeitung Haaretz und die Pariser Zeitung Le Point.
Einladung

Zurück