Ein vertiefter Blick auf 50 Jahre vergeblicher Suche nach einem Friedenspartner

03.07.17

von Jean Auguste Neyroud, Vizepräsident der Gesellschaft Schweiz-Israel


2017 sind 50 Jahre seit dem Sechstagekrieg vergangen. Er endete mit dem Sieg Israels und der Besetzung umfangreicher arabischer Gebiete.

Trotz zahlreicher Bemühungen ist weit und breit kein Friede in Sicht. Die arabischen Staaten befinden sich in einem Konflikt und ihre Souveränität ist in Bedrängnis. Doch auch in dieser Lage bleiben sie in ihrem Widerstand gegen Israel vereint. 
Wie müssen wir diesen endlosen Konflikt, diese lange und vergebliche Suche nach einem Friedenspartner verstehen? Wo liegen Hindernisse, die jeden Fortschritt verunmöglichen? 
weiter

Zurück