Der Sechstagekrieg in den Medien

03.06.17

- 50-YEAR SPECIAL: Relive the Six Day War (Six Day War project, english)
- The Jerusalem Post covers the Six Day War

- Die Bürde des Krieges (NZZ, 3.6.2017)
- Sechs Fragen zum israelischen Blitzsieg (NZZ, 5.6.2017)
- Israel-Euphorie in der Schweiz (NZZ, 6.6.2017)


Um einen bevorstehenden Angriff seiner arabischen Nachbarn überleben zu können, sah sich Israel im Juni 1967 zu einem Präventivschlag gezwungen. Ägypten hatte mit Syrien und Jordanien einen Beistandspakt abgeschlossen und offen die Vernichtung Israels angekündigt. Zusätzlich zu einem massiven ägyptischen Truppenaufmarsch auf dem Sinai, an den Grenzen zu Israel, hatte der ägyptische Diktator Nasser am 22. Mai die Meerenge von Tiran für israelische Schiffe und nichtisraelische Schiffe mit strategisch für Israel wichtigen Gütern sperren lassen. Israel hatte immer klar-gemacht, dass ein solches Vorgehen einen Kriegsgrund darstelle.

Am Montagmorgen, 5. Juni 1967 (26. Ijar 5727), griff die israelische Luftwaffe die Luftwaffen-Basen Ägyptens an und zerstörte dessen Luftwaffe.
Die Kampfhandlungen begannen am Montag, 5. Juni 1967 (26. Ijar 5727). Die israe-lische Luftwaffe die Luftwaffen-Basen Ägyptens an und zerstörte dessen Luftwaffe. Dieser einleitenden Operation folgte ein Waffengang von sechs Tagen gegen Ägyp-ten, Syrien und Jordanien.

Am dritten Tag, am Mittwoch 7. Juni 1967 (28. Ijar 5727) eroberten israelische Trup-pen die Altstadt von Jerusalem und schafften den Zugang zur Klagemauer, dem höchsten jüdischen Heiligtum, der ihnen seit 1948 durch Jordanien verwehrt worden war. Dieser Tag wird seither in Israel und in der Diaspora jedes Jahr als «Jerusalem-Tag» gefeiert.



50-YEAR SPECIAL: Relive the Six Day War

(The Jerusalem Post, englisch)
Mit je einem Kurzvideo zu den Tagen 13, 22. und 30 Mai, 4. bis 11. Juni 1967
Mehr: Six Day War project
Mehr: The Jerusalem Post



The Jerusalem Post covers the Six-Day War

Titelseiten vom 5. bis 9., (10. Juni Schabbat) 11. und 12. Juni 1967 (als pdf-Dateien)
-> Click on any of the images below for a high resolution PDF of our front page and go back in time to those dramatic days.



Die Bürde des Krieges

Neue Zürcher Zeitung, 3. Juni 2017
Der Sechstagekrieg von 1967 veränderte nicht nur den Sieger Israel, sondern auch eine ganze Region (umfassende Darstellung)

Mehr (mit 10 Bildern)



Sechs Fragen zum israelischen Blitzsieg

Neue Zürcher Zeitung, 5. Juni 2017
- Was waren die Ursachen des Krieges?
- Welche Rolle spielten die Grossmächte?
- Wer hat den Krieg begonnen?
- War der präventive Luftangriff entscheidend?
- Hatte Israel die Expansion nicht schon längst geplant?
- Was hat Israel mit dem Krieg gewonnen?
Mehr



Israel-Euphorie in der Schweiz

Neue Zürcher Zeitung, 6. Juni 2017
Im Sechstagekrieg bleibt die Schweiz neutral, wie in jedem Krieg. Doch ihre Bürger fiebern mit Israel mit, als steckten sie selber im Kampf. Ein Blick zurück.
Mehr

Zurück