Nationale Politik

Diese Rubrik beschäftigt sich mit politischen Aktivitäten, die das Verhältnis der Schweiz mit dem Staat Israel oder mit der jüdischen Gemeinschaft in der Schweiz zum Inhalt haben. Dazu gehören beispielsweise Vorstösse im National- und Ständerat und Verlautbarungen des Bundesrates, aber auch Themen die auf Stufe der Kantone bearbeitet werden.

Für komplexe Themen, die über einen längeren Zeitraum bearbeitet werden - zum Beispiel im parlamentarischen Prozess -, fassen wir die Inhalte auf einer Unterseite zusammen. Sie sind mit einer eigenen Kategorie gekennzeichnet.


Nationale Politik

VBS - Vom 3. bis 5. März 2019 findet in Tel Aviv ein bilaterales Rüstungstreffen zwischen dem Schweizer Rüstungschef und dem Direktor SIBAT Israels statt. Schwerpunktthemen des Besuches sind Gespräche zu verschiedenen Beschaffungsprojekten, der Cyber-Sicherheit und ein Besuch bei der Firma Elbit.

 

mehr erfahren

Nationale Politik

Tachles

Die diplomatische Vertretung der Schweizerischen Eidgenossenschaft in Israel an der 228 Hajarkon-Strasse in Tel Aviv wird einstweilen nicht in Israels Hauptstadt Jerusalem umziehen.

 

mehr erfahren

Nationale Politik

Der Schweizer Botschafter in Israel, Jean-Daniel Ruch (rechts), hat in der vergangenen Woche Eilat besucht. Dort sprach er mit dem stellvertretenden Bürgermeister Eli Lankri über verschiedene Kooperationsprojekte, so zum Beispiel über eines zum Schutz des Korallenriffs. Ausserdem besuchte Ruch die Baustelle des neuen Flughafens, an der mehrere Schweizer Unternehmen beteiligt waren.
(tachles, 14.12.2018)

mehr erfahren

Nationale Politik

In der Herbsession 2018 reichten sieben Mitglieder des Bundesparlaments acht Vorstösse zur finanziellen Unterstützung von Nichtregierungsorganisationen (NGO) bzw. zur UNRWA ein. Der Bundesrat hat am 21. November dazu Stellung genommen.

mehr erfahren