Wasser-Monat September

Bald tagen die Staats- und Regierungschefs der Welt beim UN-Klimagipfel. Durch den Klimawandel wird in vielen Teilen der Welt Wasser knapp. Israel hat innovative Wege im Kampf gegen Wassermangel gefunden, die seine Botschaft in Berlin im Wasser-Monat-September vorstellt.

Die UN-Klimakonferenz (englischer Originaltitel United Nations Climate Change Conference, auch (Welt-)Klimagipfel oder Welt-Klimakonferenz) ist die jährlich stattfindende Vertragsstaatenkonferenz (Conference of the Parties, COP) der UN-Klimarahmenkonvention. Sie wird dieses Jahr vom 2. bis 13. Dezember in Chiles Hauptstadt Santiago stattfinden.

Wie Israel mit Cloud, Big Data und Algorithmen Wasser spart

Mit neuen Technologien spielen israelische Firmen beim Wassersparen eine Vorreiterrolle – und leisten damit einen wichtigen Beitrag gegen den Klimawandel.
Weiter (Handelsblatt, 10.9.2019)


Wie Israel zum Land des Wasserwunders wurde

Der Nahe Osten ist eine der Weltregionen, denen das Wasser ausgeht. Vor wenigen Jahren war die Lage auch in Israel bedrohlich. Dann besann sich das Land und entwarf einen einmaligen Masterplan.
Weiter (Welt, 23.8.2019)