Shalom

Seit 1957 engagieren sich Schweizerinnen und Schweizer in der Gesellschaft Schweiz-Israel (GSI) für gute bilaterale Beziehungen, für Dialog, Respekt, Verständnis und Freundschaft zwischen beiden Ländern.

Corina Eichenberger-Walther, Zentralpräsidentin, Nationalrätin

Mehr erfahren

Kundgebung «Genug ist genug!»

Joel Herzog, Präsident der Sektion Genf der Gesellschaft Schweiz-Israel (GSI), hat an der Kundgebung «Genug ist genug!» gegen die anti-israelischen Verzerrungen im UNO-Menschrechtsrat (UNHRC) am 18. März 2019 in Genf eine Rede gehalten. UN Watch hatte zum Protest aufgerufen, die GSI-Sektion unterstützte den Aufruf und die Organisation. Der Link führt zum Video der Rede.

Zur Rede von Joël Herzog

Aktuelles

Nationale Politik

Antisemitismusbericht 2018 - Antisemitische Hate Speech im Internet...

Der Schweizerische Israelitische Gemeindebund SIG und die Stiftung gegen Rassismus und Antisemitismus GRA veröffentlichen heute den Antisemitismusbericht 2018 für die Deutschschweiz.

mehr erfahren
Israel Aktuell

Israel-Zwischenzeilen 12/2019

Als Online- oder PDF-Version

40.000 Menschen rennen in Jerusalem — Nationalbibliothek kooperiert mit Google — Landwirtschafts-App für bessere Ernte

 

mehr erfahren

Banner
WERBUNG